Karten von Italien kostenlos


Karten von Italien



Die Italienische Republik ist in 20 administrativ-territoriale Einheiten unterteilt - Regionen: Piemont (Hauptstadt Turin), Aostatal (Hauptstadt Aosta), Trentino-Südtirol (Trient), Venetien (Venedig), Friaul-Julisch Venetien (Triest), Ligurien (Genua), Lombardei (Mailand), Toskana (Florenz), Umbrien (Perugia), Latium (Rom), Abruzzen (Hauptstadt L'Aquila), Emilia-Romagna (Bologna), Sardinien (Cagliari), Marken (Ancona), Kampanien (Neapel), Molise (Campobasso), Apulien (Bari), Basilikata (Potenza), Kalabrien (Catanzaro), Sizilien (Palermo). Jede Region ist in kleinere territoriale Einheiten Provinzen unterteilt. Insgesamt gibt es heute 105 Provinzen. Die unterste Verwaltungseinheit die Gemeinde hat einen Gemeinderat. Es gibt mehr als 8100 Gemeinden im Land.

Der Urbanisierungsgrad in Italien beträgt fast 70 %. Im Norden des Landes liegen mittelgroße und große Städte in geringer Entfernung zueinander. Das regionale Zentrum stellt Mailand mit einem großen Ballungsraum dar. Weitere große Städte in der Region sind Turin, Genua und Venedig. Anderswo in Italien ist das Städtenetz spärlicher. Entlang der gesamten Meeresküste erstrecken sich große Hafenstädte und kleine Küstenstädte. Das Siedlungszentrum des zentralen Teils des Landes ist Rom, das südliche - Neapel. In Süditalien überwiegen Kleinstädte, die in Bezug auf die Beschäftigung den Dörfern ähneln. Die größte Stadt hier ist Palermo auf der Insel Sizilien.

Apulien

Apulien ist eine Region in Süditalien mit einer Bevölkerung von 4 Millionen Einwohnern. Das Verwaltungszentrum ist die Stadt Bari. Aufgeteilt in Provinzen - Bari, Barletta-Andria-Trani, Brindisi, Lecce, Taranto, Foggia.

Karte von Apulien


Arezzo

Arezzo ist eine Stadt in Mittelitalien, am Fluss Arno, in der Region Toskana, dem Verwaltungszentrum der Provinz Arezzo. 91 Tausend Einwohner. Die Stadt ist seit dem 4. Jahrhundert v. Chr. bekannt. Gotische Kirchen San Domenico und San Francesco, gotischer Palazzo. Geburtsort von Francesco Petrarca, Giorgio Vasari (Hausmuseum).

Karte von Arezzo


Bari

Bari ist eine Stadt und ein Hafen in Süditalien, das Verwaltungszentrum der Provinz Bari und der Region Apulien, 311.000 Einwohner. Ölraffination und Petrochemie, Metallurgie. Universität, Archäologisches Nationalmuseum, Kunstgalerie.

Karte von Bari


Bergamo

Bergamo ist eine Stadt in Norditalien, die Hauptstadt der Provinz Bergamo. 110.000 Einwohner. Maschinenbau, Chemie, Zement, Textilindustrie; Erstellung von geografischen Karten. Universität. Accademia Carrara mit Kunstgalerie. Palazzo della Ragione (12. Jahrhundert), Kirche Santa Maria Maggiore. Heimat von G. Donizetti.

Stadtplan von Bergamo


Bologna

Bologna ist eine Stadt in Norditalien, das Verwaltungszentrum der Provinz Bologna und der Region Emilia Romagna, am Fluss Reno gelegen. 369.000 Einwohner. Der wichtigste Verkehrsknotenpunkt; Die Stadt ist durch einen schiffbaren Kanal mit dem Fluss Po verbunden. Maschinenbau, Eisenmetallurgie, Druckindustrie. Nationales Zentrum für Atomforschung. Universität (aus dem 11. Jahrhundert, die älteste in Europa), die Nationalpinakothek, die Museen von Santo Stefano, San Domenico, Renaissancepaläste.

Karte von Bologna


Cagliari

Cagliari ist die Hauptstadt und der Hafen der Insel Sardinien, dem Verwaltungszentrum der Provinz Cagliari. 158 Tausend Einwohner. Schiffbau, Petrochemie, Elektroindustrie. Universität, Archäologisches Nationalmuseum, Botanischer Garten, Baudenkmäler des 12.-17. Jahrhunderts. Marinebasis.

Karte von Cagliari


Caserta

Caserta ist eine Stadt in Süditalien mit 75.000 Einwohnern. Die Stadt wurde im 18. Jahrhundert gegründet. Die Hauptattraktion von Caserta ist der Königspalast (Reggia di Caserta).

Karte von Caserta


Catania

Catania ist eine Stadt in Italien, auf der Insel Sizilien, am Fuße des Ätna, dem Verwaltungszentrum der Provinz Catania. Universität, wukanologisches Institut. Der Geburtsort des Komponisten V. Bellini.

Karte von Catania

Karte von Florenz


Genua

Genua ist einer der größten Häfen im Mittelmeerraum. Es gibt einen internationalen Flughafen. Entwickelte Metallurgie, Maschinenbau, Lebensmittelindustrie. Sehenswürdigkeiten - Galerie des Palazzo Rosso, Palazzo Bianco, Palazzo Reale, romanische Kirche Santa Maria di Castello. Genua war im Mittelalter eine mächtige Handelsrepublik; besaß viele Kolonien am Schwarzen Meer.

Karte von Genua


Kampanien

Kampanien ist eine Region in Süditalien, Verwaltungszentrum ist die Stadt Neapel. Die Bevölkerung beträgt 5,8 Millionen Menschen. Umfasst die Provinzen Avellino, Benevento, Caserta, Neapel, Salerno.

Karte von Kampanien


Ligurien

Ligurien ist eine Region in Norditalien, in der Nähe des Ligurischen Meeres. Verwaltungszentrum ist das stolze Genua. Umfasst die Provinzen Savona, Imperia, Genua, La Spezia. Innerhalb Liguriens liegt die italienische Riviera.

Karte von Ligurien

Karte von Neapel

Stadtplan von Mailand

Karte von Messina

Karte von Padua

Karte von Palermo

Karte von Pisa

Karte von Ravenna

Karte von Rimini

Karte von Rom


Salerno

Salerno ist eine Stadt und ein Hafen am Tyrrhenischen Meer in Süditalien, dem Verwaltungszentrum der Provinz Salerno. 114.000 Einwohner. Maschinenbau, Metallurgie, chemische Industrie. Universität. Strandresort. Im 11. bis 13. Jahrhundert war es für seine medizinische Schule berühmt.

Karte von Salerno


Sizilien

Sizilien ist eine Region in Italien, der größten Insel im Mittelmeer. Die Fläche (mit den umliegenden Inseln) beträgt 25,7 Tausend km2. Bevölkerung 5,1 Millionen Menschen. Die Insel ist durch die Straße von Messina von der Apenninenhalbinsel getrennt. Höhe bis 3340 m (Vulkan Ätna). Xerophytische Sträucher, Eichen-, Buchen- und Kastanienwälder. Zitrusfrüchte, Olivenhaine, Weinberge. Das Verwaltungszentrum der Region Sizilien ist Palermo. Große Städte - Messina, Catania.

Karte von Sizilien

Karte von Sorrent

Karte von Triest

Karte von Turin


Umbrien

Umbrien ist eine Region in Mittelitalien mit 910.000 Einwohnern. Das Verwaltungszentrum ist Perugia. Umbrien ist in die Provinzen Perugia und Terni geteilt.

Karte von Umbrien



Karte von Venedig

Karte von Verona

Karte von Vicenza

landkarte-lage