export und import Kubas Außenhandel Exportgüter Exportstruktur Importstruktur wichtigste Handelspartner


Export und Import Kubas


   Die außenwirtschaftlichen Beziehungen sind Prärogativ des Staates. 2013 betrug der Export des Staates 2,5 Mrd. US-Dollar, Import 8,9 Mrd. US-Dollar.
   Der Außenhandelsumsatzsaldo ist also negativ und beträgt -6,4 Mrd. US-Dollar. Die Fortsetzung der Importerhöhung und das Handelsbilanzdefizit ist ein gewichtiges Problem für kubanische Wirtschaft.
  Die Hauptexportartikel Kubas sind Zucker (80% der Valutaeinnahmen), Nickel, Zigarren, Fischwaren, Getränke, Kaffee. Kuba exportiert auch in andere Länder die Dienstleistungen seiner Ärzte und medizinischen Heilpersonals.
  Das Land bezieht Kraftstoff, industriellen Rohstoff und Materialien, Maschinen, Ausrüstung, Transportmittel, Mais und Weizen.
  Das Auslandskapital drängt in die führenden Wirtschaftszweige ein (in Verarbeitungs-, Erdöl-, Tabak-, Rohstoffgewinnungsindustrie, Bauwesen). Die Hauptinvestoren sind Spanien, Kanada, Italien, Frankreich, Großbritannien, die Niederlande und andere. Im Jahre 2014 wurde ein neues Gesetz über ausländische Investitionen veröffentlicht, das auf Heranziehung von Auslandskapital in die Wirtschaft des Landes gerichtet ist. Dieses Gesetz sieht eine wesentliche Steuerverminderung und Investitionssicherheit vor. Eine der Prioritäten der Außenwirtschaftstätigkeit ist die Bildung von freien Wirtschaftszonen (Wahai, Berroa, Mariel u.ä). Eine wichtige Quelle der Auslandsvaluta auf Kuba ist der Tourismus.
  Vor dem Zerfall der Sowjetunion entfielen über drei Viertel des Außenhandelsumfanges auf die Länder sozialistischen Lagers (insbesondere rund 60% - auf den Handel mit der UdSSR). Die Haupthandelspartner Kubas sind jetzt Kanada; China, Venezuela, Spanien und Brasilien.
  Wichtige Keywords zum Thema: Außenhandel Kubas, was importiert und exportiert Kuba (Exportstruktur und Importstruktur), Exporte von Waren und Dienstleistungen, wichtigste Exportgüter, Exportwert, Exportprodukte, Handelswaren, Handelsbilanz, Handelsvolumen, Leistungen, Indikatoren Aussenhandel, Außenhandelssaldo, Abnehmerländer, Außenwirtschaftstätigkeit, Lieferländer, Hauptausfuhrprodukte, Importwert, Wirtschaft

landkarte-lage Kuba