geographische lage Weißrussland wo liegt koordinaten Belarus



Geographische Lage Weißrusslands




   




    Die Republik Weißrussland grenzt im Westen an Polen, im Nordwesten an Litauen, im Norden an Lettland, im Osten an die Russische Föderation, im Südosten und im Süden grenzt sie an die Ukraine. Die größte Ausdehnung des Landes vom Westen nach Osten beträgt 600 km, von Nord nach Süd sind es 390 km.
    Die Fläche des Landes beträgt 207.600 km2. Das Besondere der geographischen Lage Weißrusslands ist Durchgang durch dieses Land der Landwege, die Russland mit den Ländern Europas verbinden. Durch das Land geht der wichtige Verkehrskorridor Europas Paris Berlin Poznan Warschau Minsk Moskau. Für die Versorgung der internationalen Verbindungen wurde in Brest einen mächtigen Verkehrsknotenpunkt geschaffen.
   Weißrussland ist ein Binnenland, jedoch gewährleisten die Schifffahrtflusse Dnepr, Westliche Dwina, Njemen den Ausgang zu den Häfen der Ostsee und des Schwarzen Meeres.

Weißrussland auf der Weltkarte
 

Die Republik Weißrussland auf der Weltkarte

geographische lage Belarus Nachbarländer von Belarus Europa welche länder grenzen an Weißrussland Nachbarstaaten Polen Litauen Lettland Ukraine Russland

Weißrussland und seine Nachbarländer

geographische lage Weißrussland Stadt Baranawitschy

Stadt Baranawitschy


    Die Hauptstadt ist Minsk (1,9 Mio. Einwohner). Die größten Städte des Landes sind Homel (0,5 Mio. Einwohner), Mahiljou (0,4), Wizebsk (0,4), Hrodna (0,3), Brest (0,3 Mio. Einwohner).

Bodenschätze Weißrusslands

Altersstruktur der Bevölkerung in Weißrussland


Flughäfen in Weißrussland Karte




landkarte-geographische-lage