geographische lage Südafrika wo liegt Republik Südafrika koordinaten



Geographische Lage von Südafrika





   Die Republik Südafrika liegt im Süden des afrikanischen Kontinents. Ihre Fläche beträgt 1,22 Mio. km2 (darunter die Insel Marion und Prince-Edward Island in der Antarktis). Das Land grenzt im Nordwesten an Namibia, im Norden an die Republik Botswana, und im Nordosten an die Republik Moçambique und das Königreich Swasiland.
   Im nordöstlichen Teil des Landes befindet sich das unabhängige Königreich Lesotho, das vom Territorium der Republik Südafrika umgeben ist. Von Westen, Süden und Osten wird die Küste der Republik Südafrika vom Atlantischen und Indischen Ozean umspült.
   Die Gesamtlänge der Grenzen des Landes beträgt 4862 km und die der Uferlinie macht 2798 km aus.
   Im Norden des Landes ist das Klima tropisch, im Süden subtropisch. Die Wasserressourcen der Republik Südafrika sind gering. Die meisten ständigen Flüsse gehören zu Becken des Indischen Ozeans (Limpopo, Ulifants, Tugela und andere). Der längste Fluss des Landes ist der Fluss Orange (mit den Nebenflüssen Vaal und Caledon).
    Die Hauptstadt Südafrika ist Pretoria. Die größten Städte des Landes sind Kapstadt, Durban, Johannesburg, Soweto, Port Elizabeth, Pietermaritzburg u.a.

wo liegt Südafrika auf der Weltkarte wo befindet sich
Südafrika auf der Weltkarte

Natürliche Ressourcen von Südafrika

Altersstruktur der Bevölkerung in Südafrika


Export und Import von Südafrika




landkarte-geographische-lage