geographische lage Polens wo liegt koordinaten


Geographische Lage Polens


  Die Republik Polen befindet sich im Nordosten Mitteleuropas. Mit einer Fläche von 313. 000 km2 belegt sie den neunten Platz in Europa (nach Rußland, der Ukraine, Frankreich, Spanien, Schweden, Deutschland, Finnland und Norwegen). Im Land wohnen 38 Millionen Menschen nach dieser Zahl belegt das Land Platz 9 nach Rußland, Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, der Ukraine und Spanien.
  Die Grenzenlänge beträgt 3582 km (von Norden nach Süden 649 km, von Westen nach Osten 689 km). Im Norden hat das Land einen breiten Ausgang zur Ostsee 528 km (15% der gesamten Grenzenlänge). Polen hat eine Landgrenze an sieben Länder im Westen grenzt das Land an Deutschland, im Süden an Tschechien und Slowakei, im Osten an Litauen, Weißrussland und die Ukraine; im Nordosten grenzt es an die russische Exklave Kaliningrad.
   Die Hauptstadt ist Warschau (1,8 Mio. Einwohner). Die größten Städte des Landes sind Krakau (0,7 Mio. Einwohner), Lodz (0,7), Breslau (Wrocław - 0,6), Posen (Poznań - 0,5 Mio. Einwohner).

wo liegt Polen auf der Weltkarte auf der Erde

Polen auf der Weltkarte

geographische lage Polens Nachbarländer von Polen Europa welche länder grenzen an Polen Nachbarstaaten Deutschland Tschechien Slowakei Litauen Weißrussland Ukraine

Polen und seine Nachbarländer

geographische lage Polens Winter in Warschau Hauptstadt  klima wetter

Winter in Warschau


Nachbarländer von Polen Karte

Kurze Geschichte Polens

Bodenschätze Polens

Flüsse und Seen in Polen

Natürliche Ressourcen Polens

Altersstruktur der Bevölkerung in Polen

Die Bevölkerung Polens

Export und Import Polens

Flughäfen in Polen Karte

Die ausländische Touristen in Polen

home