geographische lage Kuwait wo liegt Kuwait koordinaten



Geographische Lage Kuwaits





Kuwait liegt im Nordosten der Arabischen Halbinsel, an der Küste des Persischen Golfs. Zu Kuwait gehören 9 anliegende Inseln (Bubiyan, Warba, Failaka u.a.). Die Fläche des Landes beträgt 17,8 Tausend km².
   Die Landesgrenzen sind stellenweise fiktiv, weil sie durch die Wüste verlaufen, wo es keine deutlichen Naturgrenzen gibt. Im Norden grenzt Kuwait an den Irak (242 km), im Südwesten an Saudi Arabien (222 km). Die Grenzlänge beträgt insgesamt 462 km, die Uferlinie 499 km.
   Kuwait ist überwiegend die steinige Wüste. An der Küste dominiert das flache Relief mit den Niederungen, das zu Streifen von Hügelland im Zentrum und zu niedrigerem Plateau im äußersten Südwesten wird.
   Im Land herrscht das trockene tropische Klima. Das Wetter ist fast rund ums Jahr heiß, die Durchschnittstemperatur im Juli beträgt 37C, im Winter ist es warm und klar bis 14C.
   In Kuwait gibt es keine ständigen Wasserläufe und keine natürlichen Süßwasserquellen. Das Grundwasser ist salzig. Das Süßwasser wird heutzutage durch die industrielle Entsalzung des Meerwassers gewonnen.
   Die Hauptstadt Kuwaits ist Kuwait-Stadt (al-Kuwait); die größten Städte sind Dschalib as-Schuyuch, as-Salimiyya, Hawalli und andere.
   Offizielle Bezeichnung Kuwaits auf Deutsch Daulat al-Kuwait; auf Englisch - State of Kuwait; auf Russisch - .

wo liegt Kuwait auf der Weltkarte wo befindet sich

Kuwait auf der Weltkarte



 

landkarte-geographische-lage