geographische lage Kenias wo liegt Kenia koordinaten



Geographische Lage Kenias





   Kenia ist ein riesengroßes nationales Naturschutzgebiet, in dem in aller Vielfalt die reiche Tier- und Pflanzenwelt Afrikas vertreten ist.
   Das Land liegt in Ostafrika im Küstengebiet des Indischen Ozeans. Sein Territorium beträgt 582,6 Tsd. km2. Kenia grenzt im Süden an Tansania, im Westen an Uganda, im Norden an Sudan und Äthiopien, im Süden an Somalia.
   Das Klima Kenias ist tropisch, Äquatorial- und Monsunklima. Das Flussnetz des Landes ist schwach entwickelt, insbesondere im Norden und Nordosten. Die Flüsse sind wasserarm und gewöhnlich unschiffbar.
   Die Hauptstadt des Staates ist die Stadt Nairobi. Das ist ein wirtschaftliches und politisches Zentrum nicht nur Kenias, sondern auch des ganzen Ost- und Mittelafrikas. Die größten Städte Kenias sind Nairobi, Mombasa, Nakuru, Eldoret und andere.

wo liegt Kenia auf der Weltkarte

Kenia auf der Weltkarte

Bodenschätze Kenias

Flüsse und Seen in Kenia


Flora und Fauna von Kenia


Altersstruktur der Bevölkerung in Kenia


Natürliche Ressourcen Kenias


Nairobi - die Hauptstadt von Kenia


Mombasa in Kenia


Flughäfen in Kenia Karte

 

landkarte-geographische-lage