geographische lage Kanadas wo liegt Kanada koordinaten




Geographische Lage Kanadas







   Das Kanada ist ein Staat, der im Nordamerika liegt und den dritten Platz in der Welt nach der Größe des Territoriums (nach Russland) einnimmt. Das Land befindet sich im Norden des Kontinents und auf vielen anliegenden Inseln: die Westufer entlang auf der Insel Vancouver, auf den Queen Charlotte Islands im Norden Kanadische Arktische Inselgruppe. Das Kanada wird vom Atlantischen, Stillen Ozean und Nordpolarmeer umspült.
   Das Kanada erstrecht sich von Süden nach Norden auf 4600 km, von Westen nach Osten auf 5200 km. Die Gesamtfläche Kanadas beträgt 9,97 Mio. km2.
   Der einzige Landnachbar des Landes sind die USA (Gesamtlänge der Grenze beträgt 8893 km, darunter mit Alaska 2478 km). Kanada hat eine Uferlinie von 243 Tsd. km, die in der Welt am längsten ist (einschließlich der Inseln).
   Die Hauptstadt Kanadas ist die Stadt Ottawa, die sich in der Provinz Ontario befindet. Die größten Städte des Landes sind Toronto (2,6 Mio. Einw.), Montreal (1,7 Mio. Einw.), Vancouver (0,6 Mio. Einw.).
   Das riesengroße Territorium Kanadas hat eine große Vielfalt von Naturverhältnissen und Ressourcen, die die Entwicklung vieler Wirtschaftszweige sicherstellen. Die geographische Lage des Landes im kältesten Teil Amerikas beschränkt aber etwas die Wirtschaftserschließung und Besiedlung des größten Teils seines Territoriums.

Kanada auf der Weltkarte

Kanada auf der Weltkarte

 

Relief von Kanada

Bodenschätze Kanadas


Klima von Kanada


Die größten Flüsse und Seen in Kanada


Natürliche Ressourcen Kanadas


Altersstruktur der Bevölkerung in Kanada


Export und Import Kanadas

Straßenverkehr in Kanada

Die ausländische Touristen in Kanada
 

landkarte-geographische-lage