geographische lage Japan wo liegt koordinaten welche meere umgeben japan Japanische Inseln



Geographische Lage von Japan




   




   Japan liegt im Ostasien, im westlichen Teil Pazifiks. Mit einer Flache von 377.800 km2 belegt Japan Platz 60 in der Welt. Den meisten Teil des Landes nehmen die Inseln des Japanischen Archipels ein: Honshu, Hokkaido, Kyushu und Shikoku, die sich bogenförmig von Nordosten nach Südwesten der Küste entlang erstrecken.
   Der höchste Punkt im Norden Japans ist Cap Soa auf der Insel Hokkaido (45 33' nördlicher Breite), im Süden ist es auf der Insel Minamino aus der Gruppe Volcano (24 14' nördlicher Breite), im Westen auf der Insel Yonacuni (122 45' östlicher Länge), im Osten auf der Insel Marcus (154 01' östlicher Länge).
   Japan ist vom Kontinent durch die Ostchinesische See, das Japanische und das Ochotskische Meere entfernt. Vom Osten und vom Südosten wird Japan durch Pazifik umgespült, im Süden liegt das Japanische Binnenmeer.

Geographische lage von Japan auf der Weltkarte wo ist Japan auf der Weltkarte Wo befindet sich Asien

Japan auf der Weltkarte

Relief von Japan

Bodenschätze Japans


Flüsse und Seen in Japan


Natürliche Ressourcen Japans


Die Bevölkerung Japans


Altersstruktur der Bevölkerung in Japan


Export und Import von Japan


landkarte-geographische-lage