geographische lage Israels wo liegt Israel koordinaten



Geographische Lage Israels







    Der Staat Israel liegt im Nahen Osten, an der Südostküste des Mittelmeeres. Im Norden grenzt das Land an Libanon, im Nordosten an Syrien, im Osten an Jordanien, im Südwesten an Ägypten.
   Im Westen wird Israel vom Mittelmeer umspült, im Süden hat es den Ausgang zum Meerbusen Akaba des Roten Meeres. Das Klima Israels gehört zum Mittelmeertyp mit einem heißen trockenen Sommer (April Oktober) und einem relativ milden Regenwinter (November März). Die Hauptwasserbecken des Landes sind das Tote Meer, der See Kineret und Fluss Jordan. Die größten Städte Israels sind die Hauptstadt Jerusalem, die Städte Haifa und Tel Aviv.

wo liegt Israel auf der Weltkarte

Israel auf der Weltkarte


Relief von Israel

Bodenschätze Israels


Die größten Flüsse und Seen Israels


Altersstruktur der Bevölkerung in Israel



 

landkarte-geographische-lage