Ägypten geographische lage



Hurghada, Stadt in Ägypten

    Hurghada ist ein der größten Badeorten Ägyptens. Er befindet sich an der Küste des Roten Meeres 500 km südöstlich von Kairo. Der Badeort entstand am Ufer vom Busen von Suez, aus der Ansiedlung der britischen Erdöl Schürfer Es-Sakkal.






    Im Laufe von nur einigen Jahrzehnten verwandelte sich Hurghada aus einer Militärzone in einen Badeort, der sich schnell entwickelt und sich großer Beliebtheit erfreut.
    Die Bevölkerung Hurghadas beträgt 37 Tausend Einwohner. Die wichtigsten Tätigkeitsbereichen sind Tourismus, Handel, Bau, Dienstleistungsbranche im Tourismus.
   Im Badeort ist es das ganze Jahr hindurch sonnig, ringsumher sind endlose Sandstrände, blaue Wellen. Einmalige Klimabedingungen ermöglichen hier die Erholung in beliebiger Jahreszeit. Sogar im kältesten Monat Februar sinkt die Wassertemperatur neben der Küste Hurghadas nicht niedriger als bis +20oC, +22oC, und die Luft erwärmt sich bis +23oC, +25oC und höher. Das begünstigt Windsurfing und Tauchen. In Hurghada gibt es 100 Taucher Klubs.

Hurghada geographische lage in Aegyptens wo liegt koordinaten
Die Ägyptische Stadt Hurghada am Roten Meer


   Nach der Zahl der Hotels belegt Hurghada einen der ersten Plätze auf der Erde. Wunderbare, komfortable Hotels erstrecken sich die Küste entlang auf zig Kilometer. Sie werden fast alle als Hotels für die Familienerholung benutzt. Hier sind fast alle Netze der Hotels vertreten – “Hilton“, „Mariot“, „Intercontinental“, „Sheraton“ u.a.

Hurghada geographische lage in Aegyptens wo liegt koordinaten
Die Wasserattraktionen in Hurghada



   In Hurghada gibt es zwei interessante Regionen Sakkala („Kura“ in der Übersetzung „Ansiedlung“) und El-Dakhar (oder auf Englisch „down-town“). Sakkala ist der alte Stadtteil, wo man die Antiquitätenhandlungen besuchen kann. „Down town“ ist Geschäfts- und Handelszentrum des Badeorts.

Erholung in hurghada badeort am roten meer wetter fotos
Die blaue Wasser des Roten Meeres







   Am Abend können sich die Touristen auf den Diskos, in den Spielkasinos unterhalten, sich Licht-Musik-Show „die singenden Fontänen“ (Im Hotel Club Golden Five).
   Im südlichen Teil der Stadt befindet sich der märchenhafte Palast „Tausend und eine Nacht“, der im Stil des östlichen Disneylands gebaut ist. Hier finden jeden Abend die Aufführungen über das Leben der Pharaonen statt. Zur Verfügung der Touristen sind wunderbare Restaurants gestellt, wo die einmaligen Speisen der östlichen Küche angeboten werden. Und in der Nähe befindet sich wahrscheinlich das beste Hotel der Stadt, der als Sultan Palast stilisiert ist.
   Großer Beliebtheit erfreuen sich bei den Touristen die Juwelierläden, wo man die schönen Waren aus Gold und Silber günstig besorgen kann. In Hurghada befindet sich der erste und bisher der einzige in Ägypten Paintball Klub.
   2004 wurde im Badeort der große Aquapark „Titanic“ geschaffen. Die Eintrittskarte kostet 20$. Öffnungszeiten: 10.00-17.00. Hier gibt es auch eine Sanitätsstelle, Rettungsstationen, Restaurants, Cafés, Geschäfte. Das nächstliegende Hotel „ALI BABA“ liegt 20 km vom Flugplatz Hurghada entfernt.

landkarte-geographische-lage Ägypten