geographische lage Afghanistans wo liegt Afghanistan koordinaten



Geographische Lage Afghanistans




   




   Afghanistan befindet sich in Zentralasien und hat zum Meer keinen Ausgang. Die Entfernung von der nächsten Meeresküste beträgt 500 km. Auf der Nahtstelle Mittelasiens und Südasiens liegend, befindet sich Afghanistan an der Kreuzung von Wegen der Bevölkerungswanderungen. Die Fläche des Landes beträgt 653 Tsd. km2.
   Im Norden grenzt das Land an Turkmenistan (744 km), Usbekistan (137 km) und Tadschikistan (1206 km), im Osten und Süden an China (76 km) und Pakistan (2430 km), im Westen an Iran (936 km). Die Gesamtlänge der Grenzen beläuft sich auf 5530 km.
   Das Territorium des Landes bedecken vorwiegend hohe Bergrücken (der Hindukusch). Die Flachländer befinden sich nur im Norden und Südosten. Im Süden befindet sich die große Wüste Registan.
   Auf dem Territorium Afghanistans herrscht ein subtropisches kontinentales trockenes Klima mit einem kalten Winter (0 +9) mit einem heißen Sommer (bis +33).
   Mit Ausnahme vom Fluss Kabul, der in den Ind mündet, und den linken Nebenfüssen des Flusses Pjandzh, münden die Flüsse Afghanistans in abflusslose Seen oder verschwinden im Sand.
   Die Hauptstadt Afghanistans ist Kabul; die größten Städte sind Kabul, Herat, Kandahar, Masar-e Scharif, Dschalalabad, Chost und andere.

wo liegt Afghanistan auf der Weltkarte wo befindet sich

Afghanistan auf der Weltkarte

Relief von Afghanistan

Bodenschätze Afghanistans


Die größten Flüsse und Seen Afghanistans


Altersstruktur der Bevölkerung in Afghanistan


 

landkarte-geographische-lage